Lern- und Entwicklungsförderung

Lernschwierigkeiten und -blockaden, Angstzuständen, Schulangst, Entwicklungsstörungen, Konzentrationsstörungen, AD(H)S oder Dyskalkulie und Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) reichen. Lernschwierigkeiten und -blockaden, Angstzuständen, Schulangst, Entwicklungsstörungen, Konzentrationsstörungen, AD(H)S oder Dyskalkulie und Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS)

Vom Moment unserer Konzeption an beginnen wir Menschen einen
lebenslangen Lern- und Entwicklungsprozess. Manches lernen wir leicht, wie nebenbei, selbstverständlich – dann ist uns der Lernprozess oft gar nicht bewusst. Anderes macht uns Mühe, will einfach nicht gelingen, bringt Verdruss, verursacht Stress.
Die auftretenden Schwierigkeiten können vom emotionalen Stress und kleinen und großen Befindlichkeitsstörungen bis hin zu Lernschwierigkeiten und -blockaden, Angstzuständen, Schulangst, Entwicklungsstörungen, Konzentrationsstörungen, AD(H)S oder Dyskalkulie und Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) reichen.

Gemeinsam erarbeiten wir mit den Methoden der Medizinisch-Therapeutischen Kinesiologie und weiteren Verfahren der Gehirnintegration Wege, damit Sie oder Ihre Kinder den persönlichen Herausforderungen angemessen und entspannt begegnen und die gesetzten Ziele besser erreichen können.

Praxis

Weitere Therapieformen:
Medizinisch-Therapeutische KinesiologieBiophotonen NeuausrichtungAllergietherapie / UnverträglichkeitenErnährung / StoffwechselAbnehmenDetox / AusleitenSäure-Basen-BalanceSchmerztherapieGanzheitliche SporttherapieWechseljahre / Midlife-CrisisEmotionaler StressabbauKlopfakupressurLern- und EntwicklungsförderungHomöopathieBachblütentherapie / SchüsslersalzeDarmsanierungNarbenentstörungZahntestung